„Lebendige Bilder“ aus der 2a

Durch die Schulschließung haben die Kinder neue Themen vor allem durch Erklär-Videos, Online-Bücher und Filme kennen gelernt und unter anderem mit Hilfe verschiedener Apps auch geübt.
Dass man mit Apps auch andere Sachen machen kann konnten die Kinder aus der 2a ausprobieren. Hier zeigen wir einige „fliegende“ Schmetterlinge und „schnell gewachsene“ Bohnen:

Schulwegsicherung

Da das Projekt zur Schulwegsicherung nun nicht mehr in der Schule mit den Kindern durchgeführt werden kann gibt es nun eine Online-Information in unserer Homepage. Jede Woche kommt ein neues Modul hinzu und die Eltern der 1. Klassen erhalten zeitnah dazu passende Informationen und Materialien für die praktische Übung zu Hause.

Sie finden alles zu diesem Thema unter
„Unsere Schule“ – „Schulwegsicherung“

Schule zu Hause – Ideensammlung

Liebe Kinder und Eltern,

die nächste Zeit wird für uns alle sehr besonders. Von den Klassenlehrerinnen haben alle Kinder Aufgaben für jeden Schultag bekommen und wir hoffen, dass das Lernen und Arbeiten zu Hause gut klappt!
Wenn die Ideen für sinnvolle Beschäftigungen ausgehen finden sich hier Vorschläge – vielleicht ist ja etwas dabei … (wird ständig ergänzt …)

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bietet eine kostenlose Familien-Box mit Spielen für zu Hause an:
http://www.kinderstarkmachen.de/unterstuetzung/eltern/familien-box.html

Die Buchhandlung „Eulenspiegel“ in Hochheim, die mit unserer Schule gemeinsam den Lesewettbewerb 2019 veranstaltet hat, bietet ab sofort einen Lieferservice an. Mehr dazu auf der Seite https://www.eulenspiegelbuch.de/

Es folgen viele App – Vorschläge – diese sind jedoch zum Teil überlastet und vermutlich eher früh morgens oder später am Nachmittag / Abend nutzbar!

Fasching 2020 – Helau!

Am Freitag, den 21.2.2020 kamen viele Kinder verkleidet in die Schule, um auch hier ein wenig Fasching zu feiern. Neben dem Unterricht fanden in den Klassen kleine Faschingsfeiern mit vielen Leckereien, lustigen Spielen und Musik statt. Natürlich gab es, wie in jedem Jahr, auch eine Polonaise durch die ganze Schule, die ihren Abschluss bei schönstem Sonnenschein auf dem Schulhof fand!

Minimusikertag am 13.2.2020

Endlich war es soweit! Die Minimusiker waren an unserer Schule!

Der Tag begann mit allen Kindern der Schule in der Aula. Zwei besondere Mikrofone waren aufgebaut und Musiker Ali und Steffen, der die Aufnahmen machte, stellten sich kurz vor. Und dann ging es schon mit der Aufnahme des neuen Schulliedes los. Das hat ganz schnell richtig gut geklappt!

Die „Ferienzeit“ mussten wir erst noch ein wenig üben – es war mit Gitarrenbegleitung doch auf einmal anders als mit Playback. Aber wir haben es doch geschafft!

Dann waren alle Klassen einzeln an der Reihe. Alle haben ihr Bestes gegeben und waren sehr konzentriert und leise, so dass wir unseren Zeitplan ganz genau einhalten konnten.

Die Kinder bekamen zur Erinnerung kleine Sticker geschenkt und die Schule eine goldene CD verliehen.

Wir sind jetzt ganz offiziell eine Minimusiker-Schule!

Minimusikertag

Nun dauert es noch etwas, bis wir unsere eigene CD hören können!