Wettkampf Orientierungslauf 3. Platz

bild-wettkampf-2016Am 13. Oktober 2016 fuhren Dana, Lina, Madita, Fabian, Nils, Felix und Frau Franz nach Kohlheck in den Wald zum Wettkampf Orientierungslauf. 19 Schulen traten gegeneinander an. Als erstes wurde ausgelost, wer wann startet. Die Karl – Gärtner Schule startete als 9. Schule. Jede Schule startete mit einem Abstand von drei Minuten. Während des Laufes überholten die Kinder der Karl – Gärtner Schule eine andere Schule. Am Ende belegte unsere Schule den 3. Platz. Jedes Kind bekam einen kleinen Kompass und alle zusammen eine schöne Urkunde und einen tollen Pokal. Es war ein anstrengender, aber wunderschöner Wettkampf.

Bericht von Dana und Felix

Am Donnerstag, den 13.10.2016 hatten die Kinder der Karl – Gärtner Schule Orientierungslauf im Kohlheck. Die Klasse 4a und 4b waren dabei. Von der Klasse 4a waren Nils, Madita, Felix, Dana, Fabian und von der Klasse 4b war nur Lina dabei. Als alle Kinder da waren,  wurde zuerst aus gelost, wer als erster startet. Danach war noch Zeit zum Fußball spielen und essen. Zum Schluss wärmten wir uns auf. Dann ging es los. Wir starteten  als 9 Mannschaft, unser Helfer hieß Adrian. Während des Laufes überholten wir eine Mannschaft. LAm Ende wurden wir 3. Platz. Nach dem Wettkampf fuhren wir wieder mit dem Bus in die Schule zurück.

Bericht von Fabian und Nils